Wappen Bellmund

Bellmund

Gemeindeverwaltung
Hohlenweg 3
2564 Bellmund
032 333 70 90
E-Mail

Montag

08.00-11.30 Uhr


Dienstag

08.00-11.30 Uhr


Mittwoch

08.00-11.30 Uhr


Donnerstag

08.00-11.30 Uhr


Freitag

08.00-11.30 Uhr


 
Gemeinde Bellmund
Gemeinde Bellmund
Verwaltung
Verwaltung
Schule
Schule
 
 

Informationen aus der Sitzung des Gemeinderats vom 8. Februar 2021

Abschluss Mitwirkung Teilrevision Ortsplanung und Baureglement
Die Gemeinde Bellmund passt die bestehende Ortsplanung aufgrund der übergeordneten Gewässerschutzgesetzgebung an. Die Gewässerräume werden in der baurechtlichen Grundordnung festgelegt. Gleichzeitig werden aufgrund von Erkenntnissen aus der Praxis diverse Baureglementsbestimmungen präzisiert. Die öffentliche Mitwirkung dauerte vom 14. Oktober – 16. November 2020. Es sind zwei Eingaben eingegangen. Der Gemeinderat verabschiedete den Mitwirkungsbericht sowie das Vorprüfungsdossier zuhanden der kantonalen Vorprüfung. Die öffentliche Auflage ist für August 2021 geplant.

Verzögerung Projekt Radwegverbindung Bellmund – Hermrigen

Das kantonale Tiefbauamt teilt mit, dass die ursprünglich für Herbst 2020 geplante öffentliche Auflage infolge weiterer Abklärungen erst im Frühjahr 2021 stattfinden kann.

Tempo 30 im Bereich Schulhaus: Meinungsumschwung bei den kantonalen Behörden

Gestützt auf ein neuerliches Ersuchen des Gemeinderats Bellmund für die Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit im Bereich des Schulhauses ist das Tiefbauamt des Kantons Bern zu einer neuen Einschätzung gekommen. Das vom Kanton neu erstellte Gutachten bestätigt, dass auf der Jensgasse im Bereich des Schulhauses die gefahrenen Geschwindigkeiten oberhalb des tolerierbaren Bereichs liegen. Für den Streckenabschnitt zwischen Einmündung Oberfeldweg und Stockackerweg soll die zulässige Höchstgeschwindigkeit von heute 50 km/h auf 30 km/h gesenkt werden. Zudem soll auf dieser Kantonsstrasse mit einer Einengung der Fahrbahn die Aufmerksamkeit der Autofahrenden erhöht und die Geschwindigkeit tief gehalten werden. Der Gemeinderat unterstützt die vom Kanton vorgesehenen Massnahmen.

Dienstjubiläum Thomet Johanna

Der Gemeinderat und die Verwaltung gratulieren Johanna Thomet ganz herzlich zum 20-jährigen Dienstjubiläum und danken für das stets kompetente Engagement und die angenehme Zusammenarbeit. Die Gemeinde wünscht Johanna weiterhin viel Freude und Zufriedenheit bei der Arbeit.

Veranstaltungen

RSS
Termine eintragen

Kontakt

284 - 5
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 

2019. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.